PIETRO COLLA Extra Brut 2015 Magnum Classic Methode

52,00

Das. Agr. Poderi Colla

Pietro Colla Extra Brut ist ein großartiger piemontesischer Blanc De Noirs, der zu Ehren von Großvater Pietro hergestellt wurde, Pionier in Italien bei der Herstellung der klassischen Methode. Elegante Blase, parfümiert, mit ausgezeichneter Struktur, sehr angenehm und einladend: es besticht durch seine Finesse und perfekte Balance.

Paarung: Ideal zu Aufschnitt, Käse, roher Fisch, Rindfleisch mit einem Messer, Roastbeef und auch mit Fleischstücken auf dem Grill gekocht.

Solo 2 Stücke zur Verfügung

Beschreibung

PIETRO COLLA Extra Brut 2015 Magnum Classic Methode

Das. Agr. PODERI-KLEBER

Wir sprechen seitdem von „dei Colla“ als Winzer 1700, aber die Neuzeit begann mit Peter, Klasse 1894, der die schwierige Kunst der Flaschengärung von einem damaligen Mitarbeiter erlernt hatte, der nach Frankreich geschickt worden war. Die Familie Colla ist eine der Familien, die die Geschichte des Piemont geschrieben haben. Beppe, Pietros ältester Sohn, im 1956 übernimmt die Firma von Cav. Prunotto e, als piemontesische Weine noch wenig bekannt waren, macht es in der Welt berühmt. Außerdem, beteiligt sich an der Ausarbeitung der Spezifikationen der Appellationen von Alba-Weinen und strebt ständig nach Qualität: Es ist das erste Mal seit Jahren 60 die Trauben der besten Positionen getrennt zu vinifizieren und das Etikett Crù in das Etikett aufzunehmen.

Pietro Colla Extra Brut wurde geboren, um seinen Großvater zu ehren, Pionier, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts nach der klassischen Methode funkelte, indem er zwei dunkle Beeren-Trauben zusammenstellte: Pinot Noir und Nebbiolo geben diesem Blanc de Noir Leben. Mann mit wenigen Worten, mit Händen, die durch Arbeit im Weinberg gekennzeichnet sind, aber mit einem wachsamen Auge, Vorsichtig, ein Herr anderer Zeiten, der den Bau des Piemont sah und daran teilnahm, den jetzt die ganze Welt kennt. Und er beneidet uns. Es war wunderbar, ihm zuzuhören: Durch seine Worte konnte man sehr gut die Liebe eines Bauern zu seinem Land wahrnehmen und währenddessen "investierte" er Sie in das Wissen, indem er die Geschichte der Langhe erzählte. Die Trauben stammen aus zwei großen Familienweinbergen: Pinot Noir aus dem Weinberg "Campo Romano", während Nebbiolo aus dem berühmten "Bricco del Drago". Land für die Produktion von großen Rottönen, Hervorragende Exposition und nährstoffreiche Böden, deren Trauben diesem Sekt eine Eleganz und eine Tiefe einzigartiger Empfindungen verleihen. Die Ernte erfolgt bei optimaler Reife, Sie werden dann separat vinifiziert, um dann zusammengebaut und in der Flasche referenziert zu werden, "Zweite Gärung", für mindestens 2 Jahre und am Mund kein Schnaps. Klassische Methode perfekter Ausdruck des Ursprungsgebiets, das im goldenen Glas dargestellt wird, brillant mit einer lebhaften und nicht aggressiven Perlage. In der Nase drückt es ein komplexes und sehr feines Bouquet mit blumigen Düften aus, Mineralien, und "Gebäck". Am Gaumen ist es direkt, weinig mit einer wichtigen und eleganten Struktur. Harmonisch und faszinierend. Wirklich ein Allroundwein, wo Sie Kultur finden, Technik, Tradition.

Zusätzliche Information

Hersteller

Das. Agr. Poderi Colla

Region

Piemont

Datenblatt

Alkoholischer Grad : 13%

Trauben : 90% Spätburgunder 10% Nebbiolo

Art : Metodo Classico Extra Brut

Wein machen : vendemmia settembre/ottobre, vinificazione separate, Versammlung, fermentazione e affinamento in bottiglia per almeno 2 Jahre, sboccatura e ricolmatura con lo stesso vino senza aggiunta di liqueur.

Bedienung : 8° / 10 ° Grad

Format

1,5 Liter Magnum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Recensisci per primo “PIETRO COLLA Extra Brut 2015 Magnum Classic Methode”

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *