Franciacorta docg “DZ” Dosierung Null

21,50

Das. Agr. Vezzoli

Dosaggio Zero ist ein reiner Ausdruck seines Ursprungsgebiets mit intensivem Schluck, schwer zu vergessen und mit der großen Möglichkeit, es in Kombination mit verschiedenen Arten von Gerichten probieren zu können: von Vorspeisen bis zu ersten Gängen und auch mit Fleischmesser-Beats oder mit saftigen gegrillten rosa Fleischfilets. E.’ Davero eine Blase, die überrascht, alltäglicher.

Paarung: Ideal zu Fisch Vorspeisen und Frischkäse, roher Fisch…aber auch hervorragend zu Gourmet-Pizzen und gegrilltem rotem Fleisch.

Verfügbar

Beschreibung

Franciacorta docg “DZ” Dosierung Null

Das. Agr. Vezzoli

Ich bin 30 Jahre, in denen wir Giuseppe und seine Familie kennen, und seitdem, Wir können wirklich über Wein sagen, wenn er viel ausgegossen wurde. Große Leidenschaft und Kompetenz sorgfältiger Winzer, das mit einem brillanten Verstand und einer Liebe zu ihren Weinbergen, um es gelinde auszudrücken. Die Familie Vezzoli besitzt seit mehr als einem Jahrhundert Weinberge und züchtet Chardonnay Pinot Blanc und Pinot Noir in einigen der schönsten Gebiete der Franciacorta: Erbusco, Adro, Köln und Capriolo. Alle mit einer Höhe dahinter 200 Meter, Sie haben ausgezeichnete Belichtungen: Grundsätzlich Nord / Süd für die weiße Beere und Ost / West für die dunkle Beere. Dank des Klimas, das von den Bergen auf der einen Seite und dem Iseosee auf der anderen Seite gemildert wird, Diese Gebiete zeichneten sich immer durch milde Temperaturen und abwechslungsreiche Böden aus: von der Moräne, sandiger Ton und Gletscherböden, alle besonders geeignet für die Herstellung von Trauben für Sekt. Das waren die Jahre 60 als die ersten Blasen zu erscheinen begannen, deutlich inspiriert von den transalpinen Cousins, aber die wirkliche "Abwechslung" fand zu Beginn der Jahre statt 2000. Vezzoli, zusammen mit anderen kleinen Realitäten dieser Zeit, Er vermutete die Verwendung nur der im Weinberg vorhandenen Rohstoffe: nur das, was Natura anbietet, um Schaumweine zu produzieren, die für die technische Sensibilität des Winzers und den Ausdruck der Herkunftsberge sehr repräsentativ sind. Von 2008 Der Weg der Innovation und kontinuierlichen Forschung, der vor allem auf der Arbeit im Weinberg basiert, wird fortgesetzt, um "Korrekturen und Anpassungen" im Keller zu vermeiden. Solouva, "Nur" was die Natur gibt. Dosierung Null wird mit dem hergestellt 50% Chardonnay und der 50% Pinot Noir geerntet auf dem Höhepunkt ihrer Reife. Ich bin 8 die Monate der ersten Gärung und dann mindestens weiter 3 Jahre in der Flasche auf der Hefe. offensichtlich, Zum Aufladen wird es verwendet Solo gleiches Produkt. Das Glas ist hellstrohgelb mit einer besonders feinen und anhaltenden Perlage. Die Nase hat ein breites Spektrum an Aromen, die von exotischen Früchten reichen, wie Ananas, mit blumigen Noten und auch mit einem Hauch von trockenen Keksen. Am Gaumen ist es dank der Kraft seiner Blasen und der berauschenden Präsenz von Mineralität und Geschmack, die diese Mischung in einem frischen und zitrischen Abgang auszeichnen, ausgesprochen trocken. Schwer zu vergessendes Produkt, alltäglicher.

Zusätzliche Information

Hersteller

Das. Agr. Vezzoli

Region

Lombardei

Datenblatt

Alkoholischer Grad : 12,5%

Trauben : 50% Chardonnay 50% Spätburgunder

Art : Franciacorta Dosierung Null
Wein machen : separate manuelle Ernte bei voller Reife, Weinbereitung in Stahl 8 Monate, Versammlung, Entwurf, zweite Gärung in der Flasche für 36 Monate, Degorgation mit dem Auffüllen mit dem gleichen Wein.

Bedienung : 6° / 8 ° Grad

Format

0,75 l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der „Franciacorta docg “DZ” Dosierung Null”

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *