BAROLO docg Parafada 2014

55,00

Das. Agr. Massolino

Barolo Parafada ist ein Barolo aus Weinreben mit einem Durchschnittsalter von 50 Jahre: es ist streng, es kann definiert werden “introvertierte”. Tiefe und undurchdringliche Farben und mit dicken und komplexen Geschmacks- / Geruchsempfindungen machen es zu einem perfekten Beispiel für die große penmontesische önologische Tradition. Perfekter Wein für lange Reifung, ebenfalls 20 Jahre.

Paarung: Ideal zu raffiniertem rotem Fleisch, das sowohl gedünstet als auch gegrillt und mit Braten gekocht wurde, geschmort. Wenn gealtert, Es ist großartig für gereiften Käse.

Solo 2 Stücke zur Verfügung

Beschreibung

BAROLO docg Parafada 2014

Das. Agr. MASSOLINO

Das Geschichte dei Massolino e del loro vino si lega alla storia di Serralunga d’Alba im 1896, quando Giovanni Er gründete sein Weingut. La prima Cantina es wurde von Giuseppe gebaut, Sohn des Gründers Giovanni, der zusammen mit seiner Schwester Angela die Grundstücke auf dem besten Land erweitert, Es ist in der 1934 è tra i fondatori del Konsortium zum Schutz von Barolo und Barbaresco. Ich Massolino: Wein machen mit Leidenschaft, nel suo Herkunftsgebiet, conservando la Typizität del vitigno autoctono nella convinzione che tra le Jahr, das Hügel ed i Winzer esista un Bindung tief und fühlbar, aus Affinitäten hergestellt, die durch Sitte an denselben Stellen zementiert wurden. Tradition, die in den letzten Jahrzehnten von den erworbenen Söhnen Franco und Roberto fortgesetzt und weiterentwickelt wurde, in den späten achtziger Jahren, anderes Land. Neben den "klassischen" Weinbergen, aus denen ihre ausgezeichnete Barbera stammt, Dolcetto, Nebbiolo, Die Brüder fügten sehr wichtige "Crù" -Weinberge hinzu, die heute das Flaggschiff dieses Weinguts sind: GÄNSEBLÜMCHEN, PARAFADA, VIGNA RIONDA. Die Erweiterung der Eigenschaften ist 24 Hektar mit Höhen zwischen 300 ed i 360 Meter, Jeder genießt ein bestimmtes Mikroklima und unterschiedliche Böden, die Trauben mit unterschiedlichen Eigenschaften ergeben.

BAROLO PARAFADA CRU‘ Es wird nur mit Trauben aus dem gleichnamigen Weinberg vinifiziert. PARAFADA befindet sich in der Gemeinde Serralunga d’Alba auf einer Höhe von 330 mt s.l.m.. und erstreckt sich für 1,13 Hektar; genießt eine ausgezeichnete Südlage und liegt auf einem hügeligen Grat, der vor den Winden mit Land völlig geschützt ist kalkhaltig / marmoriert. Das Mikroklima neigt zur Hitze, die Reihen von Nebbiolo da Barolo mit einem Durchschnittsalter von 50 Jahre und eine Weinbereitung, die jeweils über mehr andauert 30 Monate im Fass, sind die Ausgangspunkte für diesen traditionellen Barolo. Im Glas ist es intensiv rubinrot, mit violetten Reflexen. Die Nase ist "dick", Komplex mit blumigen und würzigen Düften wie Zimt und Nelken. Am Gaumen ist es ebenso reich wie streng: drückt perfekt sein Herkunftsgebiet aus. Die Parafada kann als "introvertierter" definiert werden.. Es hat komplexe Tannine, was darauf hindeutet, dass es ein Wein für eine gute Alterung ist, warm und hartnäckig, im Abgang ist es elegant mit Noten von kleinen roten Früchten. Lang alternder Wein.

Zusätzliche Information

Hersteller

Das. Agr. Massolino

Region

Piemont

Datenblatt

Alkoholischer Grad : 14%

Trauben : 100% Nebbiolo

Art : Rosso fermo Barolo docg crù

Wein machen : vendemmia manuale ottobre, fermentazione e macerazione di 15/20 Tage, Altern 30 Monate in Eiche, a seguire in bottiglia 12 Monate

Bedienung : 18°/20° gradi in ampi calici – caraffare 1 ora prima

Format

0,75 l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Recensisci per primo “BAROLO docg Parafada 2014

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *