BAROLO docg BOSCARETO 2013, Das. Agr. Ferdinando Principiano

79,00

Das. Agr. Principiano Ferdinando

Barolo docg Boscareto 13 ist eine Flasche, die, einmal auf den Markt gebracht, er staunte buchstäblich: sehr stilvoll, artikuliert in den Aromen und am Gaumen lädt Sie zu jedem Schluck ein und offenbart immer eine andere Besonderheit. Für Principiano, Dieser Barolo ist die Quadratur des Kreises eines Produktionsprozesses, der begonnen hat 20 Jahre zuvor.

Paarung: Ideal mit strukturierten Zweitkursen, und verarbeitet, Fleisch basiert. Hervorragend mit einer Terrine von Lebern. Am Ende des Abendessens, bleibt ein perfekter Meditationswein, vielleicht zumindest begleitet von einem guten Stück gealtertem Parmigiano Reggiano 36 Monate.

Ausverkauft

Beschreibung

BAROLO docg BOSCARETO 2013

Das. Agr. PRINCIPIANO FERDINANDO

Winzer in der Langhe des Piemont zu sein bedeutet, eine untrennbare und unauflösliche Beziehung zum Land zu haben, mit Weinreben und Wein ". Nach etwa einem Jahrzehnt einem traditionellen Weinbau, Es ist in der 2003 dass Ferdinando Principiano beschließt, seinen Weinbau auf Naturbau umzustellen, Herbizide aus den Reihen verbannen, Chemikalien und Düngemittel. Im Weinberg werden die Pflanzen aufgezogen, indem man ihnen manische Sorgfalt und Aufmerksamkeit widmet, mit größtem Respekt für das Gleichgewicht der Umwelt, So sind Natur und Ökosystem im Keller gleich. Das Weingut Monforte d’Alba besteht aus über 15 Hektar Weinberge und wird mit tiefster Leidenschaft und bedingungsloser Liebe bewirtschaftet.

BAROLO BOSCARETO Es ist der wichtigste und repräsentativste Wein von Principiano: zu Fuß gedrückt und mit den Stielen fermentiert, der Barolo Boscareto mit dem Jahrgang 2013 es erreicht eine ausgesprochen wichtige und tiefgreifende "Form". In der Langhe, Nur wenige Hersteller denken an Schwefeldioxid, einheimische Hefen und Bodenvitalität. Crù hergestellt aus Reben, die mehr als haben 40 Jahre und die die Geschichte dieses Serralunga-Partikels ausdrücken. Im Glas ist es granatrot und in der Nase mit fruchtigen Aromen von Brombeeren und schwarzen Kirschen, die von Gewürzen aus schwarzem Pfeffer und auch Menthol gejagt werden. Am Gaumen ist es kraftvoll, ausgewogen und mineralisch, mit robusten Tanninen. Ein wahrhaft „raffinierter“ und eleganter Wein.

Zusätzliche Information

Hersteller

Das. Agr. Principiano Ferdinando

Region

Piemont

Datenblatt

Alkoholischer Grad : 13,5%

Trauben : 100 % Nebbiolo

Art : Barolo docg rosso fermo

Wein machen : vendemmia a piena maturazione fenolica, pigiatura coi piedi ed i raspi rimangono a contatto col mosto, fermentazione con lieviti indigeni dai 40 zu 90 giorni in base all'annata, Altern 36 Monate in Eichenfässern

Bedienung : 16°/18° gradi in ampi calici – decantare 1 ora prima

Format

0,75 l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Recensisci per primo “BAROLO docg BOSCARETO 2013, Das. Agr. Ferdinando Principiano”